TLB 14: Sechs Beiträge zur slawischen historischen Sprachwissenschaft

Artikel-Nr.: ISBN 9783969390825
62,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Sechs Beiträge zur slawischen historischen Sprachwissenschaft
 
Taťána Vykypělová
Akademie der Wissenschaften, Brünn
 
Im vorliegenden Band steuert die Autorin einige Beiträge zur slawischen historischen Sprachwissenschaft bei. Das Leitmotiv ist dabei der Verweis auf die Prager strukturalistische Schule, die heute eher vergessen geworden ist, obwohl ihre Möglichkeiten kaum erschöpft sind. Das Thema der zwei ersten Kapitel ist die strukturell-funktionale Sichtweise auf den Sprachwandel im Prager Geiste. In drei weiteren Kapiteln wird das Prager Prinzip des dynamischen Zusammenspiels interner und externer Faktoren in der Sprachentwicklung behandelt. Schließlich berührt das letzte Kapitel u. a. soziale Aspekte des historischen Sprachgeschehens, Aspekte, die der Prager Theorie im Unterschied zu anderen modernen sprachwissenschaftlichen Richtungen von Anfang an inhärent waren.
 
ISBN 9783969390825. Travaux linguistiques de Brno 14. 100pp. 2021.
Auch diese Kategorien durchsuchen: New titles, Travaux linguistiques de Brno (TLB)