LSLT 04: Direkte und indirekte Partizipation


LSLT 04: Direkte und indirekte Partizipation

Artikel-Nr.: ISBN 9783895866098
84,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Direkte und indirekte Partizipation

Zur Typologie der sprachlichen Repraesentation konzeptueller Relationen

Christian Lehmann, Yong-Min Shin & Elisabeth Verhoeven
University

Die vorliegende typologische Studie ist im Überlappungsbereich zwischen den funktionalen Domänen Partizipation und Possession angesiedelt. In einer gegebenen Situation unterhalten die Situationsbeteiligten Beziehungen zum Situationskern, aber auch untereinander. Bei der sprachlichen Umsetzung dieser konzeptuellen Relationen verhalten sich die Sprachen der Welt höchst unterschiedlich, je nachdem welcher dieser Relationen sie im Ausdruck den Vorzug geben. Die Autoren zeigen die diesbezüglichen Ausdrucksstrategien für verschiedene Situationstypen und die systematischen Zusammenhänge zwischen ihnen auf. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen die Sprachen Bété, Deutsch, Koreanisch, Samoanisch, Tamil, Türkisch, Vietnamesisch, Wardaman und Yukatekisch.

Christian Lehmann ist Professor für Allgemeine Sprachwissenschaft an der Universität Erfurt. Er widmet den größten Teil seiner Forschung der Sprachtypologie sowie der Beschreibung des Yukatekischen. Elisabeth Verhoeven promoviert an der Universität Bielefeld zum Thema "Experiens-Konstruktionen im Yukatekischen”. Yong-Min Shin promoviert an derselben Universität zum Thema "Possession und Partizipantenrelationen im Koreanischen und Deutschen”.

The domain of investigation is the interface of participation and possession. In a given situation the participants maintain relations to the situation core as well as to each other. The languages of the world differ considerably in the representation of such conceptual relations, depending on which of them they prefer to render linguistically. The authors present the relevant strategies for different types of situations as well as the systematic types of correlation between them. The study is based on a detailed analysis of the languages Bété, German, Korean, Samoan, Tamil, Turkish, Vietnamese, Wardaman, and Yucatec Maya in the described domain.

ISBN 9783895866098. LINCOM Studies in Language Typology 04. 160pp. 2000.

Diese Kategorie durchsuchen: LINCOM Studies in Language Typology (LSLT)