LSASL 25: Probleme der Wortbildung in den Jenissej-Sprachen


LSASL 25: Probleme der Wortbildung in den Jenissej-Sprachen

Artikel-Nr.: ISBN 9783895862700
86,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Probleme der Wortbildung in den Jenissej-Sprachen

Heinrich Werner
Universität Bonn

Bislang liegen auf dem Gebiet der Wortbildung in den Jenisej-Sprachen nur wenige Arbeiten vor, und es schien dem Verfasser angebracht zu sein, sich dem Problem in einer zusammenfassenden Arbeit zuzuwenden. Dabei setzte er sich vor allem zum ziel, die theoretische Fragen und die praktischen Richtlinien für die Erstellung von Wörterbüchern der Jenissej-Sprachen zu erörtern. Da aber die Wortbildung in diese Sprachen aufs engste mit der Morphologie verbunden und verflochten und in vielen Fällen kaum von ihr zu trennen ist, kann eine derartige Spezialuntersuchung der Wortbildung auch zur Klärung mehrerer grammatischer Phänomene beitragen. Die Spezifik der lexikalischen Nomination in den Jenissej-Sprache kann außerdem auf wichtige typologische Züge hinweisen, die einen breiteren überblick über den typologischen Zustand dieser Sprachen ermöglichen. Die Arbeit basiert hauptsächlich auf ketische, jugischen und kottischen Sprachmaterialien.

Inhalt: 1. Zum Problem des Wortes in den Jenissej-Sprachen, 2. Zum Problem der nominalen Wortbildung, 3. Zum Problem der verbalen Wortbildung, 4. Zur Wortbildung der Adverbien und Numeralien, 5. Grenzfälle der verbalen Wort- und Frombildung, 6. Schlußbetrachtungen.

ISBN 9783895862700. LINCOM Studies in Asian Linguistics 25. 194pp. 1998.

Diese Kategorie durchsuchen: LINCOM Studies in Asian Linguistics (LSASL)