TLB 02: Studien zur historischen Grammatik des Tschechischen


TLB 02: Studien zur historischen Grammatik des Tschechischen

Artikel-Nr.: ISBN 9783895860478
62,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Studien zur historischen Grammatik des Tschechischen

Bohemistische Beiträge zur Kontaktlinguistik

Tilman Berger
Universität Tübingen

Die im vorliegenden Band enthaltenen Texte stellen einen Versuch dar, die Geschichte des Tschechischen unter konsequenter Berücksichtigung eines ihrer wichtigen Entwicklungsfaktoren zu betrachten, nämlich des Kontaktes des Tschechischen mit dem Deutschen, wobei die Prinzipien der neueren kontaktologischen Forschung angewandt werden. Zum größeren Teil werden Probleme der Lautlehre behandelt, ein Text betrifft den Bereich der Grammatik.

Der Inhalt ist in fünf Kapitel gegliedert: Überlegungen zur Geschichte des festen Akzents im Westslavischen, Nové cesty bádání v česko-německých jazykových vztazích (na příkladu hláskosloví), Der alttschechische „Umlaut“ – ein slavisch-deutsches Kontaktphänomen?, Gibt es Alternativen zur herkömmlichen Beschreibung der tschechischen Lautgeschichte?, Deutsche Einflüsse auf das grammatische System des Tschechischen. Dazu schließt sich ein kurzes Nachwort von Bohumil Vykypěl über die Beziehung zwischen der funktionalistischen Kontaktologie und der Prager Schule an.

ISBN 978 3 89586 047 8. Travaux linguistiques de Brno 02. 92pp. 2008.

Diese Kategorie durchsuchen: Travaux linguistiques de Brno (TLB)